Was soll das? Jetzt sterben schon unsere Bienen weg. Nur weil das Gesockse von Kapitalisten Gift einsetzt für Lebensmittel. Und wer macht mir meine Honigpops? Ich esse doch so gerne Honigpops.

Aber Wolfgang hat eine Lösung, falls es keinen Honig mehr gibt. So nett sind die Bienen ja auch nicht, die Maja war doch nur ein Einzelfall. Andere Bienen stechen sogar und wenn du Pech hast erstickt man dran.

Dann muss was anderes her! Was sind denn eigentlich Bienen? Die saugen doch nur Nektar und anschließend packen die den in so Waben. Tetrapack für Honig. Und wir klauen denen den Honig. Die Bienen gehen dann auf den Raps oder die Wiesenblumen undklauen den Nektar. Ja meinst Du nur die Bienen saugen?

Da musst Du mal in meine Küche kommen um diese Zeit! Ich hab immer so fette Brummer in meiner Küche, weil direkt unter meinem Küchenfenster die Mülltonnen stehen. Ist ja auch praktisch, da muss ich nicht runterlaufen wenn ich Müll wegbringe. Einfach Fenster auf und raus mit der Scheiße. Ich kann auch immer schön vom Fenster aus in den Mülleimer steigen, wenn der mal zu voll ist und ich nachstopfen muss. Einen Nachteil hat das eben, die fetten Brummer. Mein Opa hat immer Scheißhausfliegen gesagt, aber das ist ja ein Irrglaube, bei mir sind die nur in der Küche, was sollen die bei mir auf dem Scheißhaus, das war nur früher, wo es die Plumpsklos gab. Diese Brummer sind nämlich auch zu was Nutze. Heute setzen die sich eben woanders drauf. Ich sehe die ja nur in meiner Küche. Und da ist es soweit alles ökologisch im Gleichgewicht. Zumindest gehen bei mir die Bienen nicht kaputt, während die überall jetzt auf den Feldern sterben. Bei mir in der Küche ist das alles biologisch.

Ab und zu gehen die mal an meine Bierflaschen, die Brummer. Und da kam mir die Idee, bevor ich die Kaputt haue, sollten die sich erstmal richtig fett fressen. Nein die fressen ja nicht sondern die saugen wie die Bienen! Und da kam mir die Metapher, ich werde Imker! Fliegen-Imker! Ich produziere Honig-Imitat von Scheißhausfliegen. Natürlich eine bestimmte Sorte wie bei Hongisorten auch. Altbier-Honig-Imitat!

Dann besorge ich mir Maden und ziehe die auf bis die zu Fliegen werden und lasse die in meiner Küche an meine Teller und Flaschen rumnuckeln. Und da ich keine Waben habe und keine Scheißhausfliegen-Königin, haue ich die einfach tot weil ja der schöne Honig in den Fliegen ist! Ich bin ja der Herr der Fiegen. Mein Honig-Imitat sieht auch nicht gelb aus, sondern so schimmernd schwarz. Wie Kaviar! Das machen die Russen ja auch, die hauen die Fischeier platt und das ist dann Kaviar. Eigentlich ist Kaviar auch nur Fischeier-Imitat. Da hat sich auch jeder dran gewöhnt.

Und wenn jetzt alle Bienen aussterben, kommt der Wolfgang mit Honig-Imitat auf den Markt und dann mache ich gleich eine Kette auf mit Restaurants, wo es Honig-Imitat-Spezialitäten gibt. Ja da guckst Du!

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark