diesunddas


Ich war ja lange von der Bildfläche weg. Ehrlich gesagt war ich zur Beobachtung in der Klinik. Nachdem die Behörden aus Japan mich nach Deutschland überführt haben. Ich hatte eine Reise gewonnen. 1 Woche Tokio und das wo ich kein chinesisch kann. Es war heiß und es gab kein anständiges Bier zum Saufen. Da dachte ich mal, ich nehme mal ein Bad zwischendurch….

Wolfgang nackt!

Das gab ziemlichen Ärger, weil die wohl dachten ich hätte ins Becken gepinkelt. Auf jeden Fall war der Urlaub an dem Tag zuende. Man hat Fingerabdrücke von mir genommen. Und mich abgescannt. Da habe ich den ersten Nacktscanner kennengelernt. Ich war ja nackt und man hat mich auch nackt festgenommen.
Die Nacktscanner in Tokio funktionieren so: Man muss sich nicht auf ein Kopiergerät legen, nein, einfach still stehen und die fotografieren nackig. Auf dem ersten Blick würde man sagen es wären Fotos, Nacktfotos, aber als ich diese Woche wieder nach Deutschland kam (ich war 4 Wochen im Tokio-Gefängnis) habe ich in der Klinik erfahren, dass die jetzt auch alles nackt abscannen wollen in Europa. An den Flughäfen. Bei den Lebensmitteln im Supermarkt macht man das ja schon; Die Frau beim Aldi legt einfach die Lebensmittel über den Scanner und weiß den Preis. So ist das dann auch wenn wir demnächst am Flughafen sind. Da wird dir nicht mehr der Finger in den Popo gesteckt, ob Du Drogen versteckt hast, sondern man wird komplett gescannt und die erhalten Nacktbilder und stellt die in Internet. Da würden die Beamten am Flughafen sich doch strafbar machen wenn die sich die Bilder austauschen würden, oder?
Jetzt bin ich aus der Klinik raus und gleich mal zum Saturn hin um mir auch so einen tollen Nacktscanner zu kaufen, aber bei Saturn gibts noch keine. Vielleicht zum Weihnachtsgeschäft.

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

Man Du! Der Frittenmeister hat Recht! Wir sind das Fussballvolk! Die Basis, die Ursuppe für den Fussball in diesem Lande! Und bei den Hartplatzhelden könnt Ihr Basisdemokratie des Fussballs leben! Dort kann jeder, der sich registriert, Videos hochladen von den schönsten Fussballszenen im Amateurfussball in Deutschland ansehen. Aber erstmal geht es um die Unterstützung der Hartplatzhelden bei Ihrem Kampf für den Amateurfussball!

Also in die Liste eintragen!

So ein Mist, sowas hätte es vorher geben sollen, sonst wäre ich nicht aus meinem Fussball-Verein rausgeschmissen worden! Da hätte dann einer mit der Videokamera die Szene aufgenommen und wäre beweistauglich für mich gewesen.

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

Werde berühmt bei Wolfgang-TV!

Hallo. Wolfgang sucht euch! Wenn Du zwischen 18 und 24 Jahre alt bist und Mode magst, bist du richtig!

Werde Model für Mode beim Frauenfussball und werde Star durch einen Videoclip mit Wolfgang. Wolfgang trainiert mit Kamerateam die 11 der besten Girls.

Willst Du modeln?

Beine zeigen?

Frauenfussball ist in Mode gekommen und für Frauenfussball braucht es neue Mode. Probiere die neueste Mode für Frauenfussball aus!

Zeig, was Du drauf hast. Spiele in einer Frauenfussball-Manschaft für Mode. Hab Spaß.

Bring deine Freundin mit und lerne Fussball mit Wolfgang! Wolfgang hat die Trainer Lizenz D und zeigt dir auf dem Platz zu bestehen, vor der Kamera.

Lass dich beim Training von mehr Zuschauern bestaunen als der größte Fussballclub in Deutschland!

Hier spielt nicht dein Club, sondern Du! Sei die Spielerin der Woche und komme auf Platz eins. Werde Miss-Fussball! Gewinne ein Wochenende mit Wolfgang!

Fussballspielen, casten und groß rauskommen!

Schieß dich ins Finale! Man wird euch lieben, so kurz vor der EM!

Aber, Turnbeutel nicht vergessen!

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

Jetzt stell dir vor, die Engländer bekommen vom Gesundheitsminister die Empfehlung Sex zu betreiben. Weils gesund ist. Ganz besonders sogar. Was soll das? Ich meine, wenn eine Nation Rugby spielt und Bier trinkt, das wie Bullpisse aussieht, muss man sich um den Fortbestand der Bevölkerung auch ernste Sorgen machen.

Singels zum Beispiel. Die haben nicht regelmäßig Sex. Und damit
gefährden die die Volksgesundheit. Weil ja kein Sex ungesund sein
müsste. Alte Leute haben keinen Sex und deswegen sind die auch ständig
krank. Wer krank feiert, sollte sofort eine betrieblich bezahlte Nutte
vögeln. Weil die Nutte kostet nur ein 50er. Extras sollen die
schließlich selbst bezahlen. Und dann gehts auch wieder mit dem
Blutdruck und dem Rücken. “Schulz, was machen die Bilanzen?”- “Komme
gleich, Chef”, stöhnt Schulz…

Ich stelle mir das so vor. Es wird per Rezept für nachgewiesene Singles eine staatliche Zuteilung von Gummipuppen geben wie bei uns jeder Haushalt Mülltüten zugeteilt bekommt.  Jeder Engländer wird dann eine Gummipuppe haben. Das ist auch sicherer vor der EM weil Sex ja auch beruhigt. Das werden wir sehen wenn die ersten Engländer in Österreich zur Fussball-EM 2008 einreisen mit ihren englischen Gummipuppen. Wir werden keine Gewaltausbrüche erleben. Im Prinzip ist da nichts gegen einzuwenden, aber ich weiß nicht, ob Männer so fürsorglich mit der Hygiene ihrer neuen Begleiterinnen umgehen.

Ich stelle mir nämlich gerade vor, wie müsste eine englische Gummipuppe im Vergleich zu einer Gummipuppe vom zivilisierten Festland aussehen. Zuerst müsste sie auf jeden Fall robuster sein auch für den Einsatz im Pub oder Stadion. Das heisst mit Mehrkammersystem für Stichverletzungen. Sie müsste sehr blass aussehen und auch im Winter nur mit einem T-Shirt (mit Bier- und Chipsflecken) ausgestattet sein. Die englische Gummipuppe auch für die Einwohner der Insel attraktiv und brauchbar zu machen, wäre eine ingenieurmäßige Meisterleistung der Petrochemie. Immerhin handelt es sich um Plastik für 50 Millionen weiße Hüpfburgen mit drei Höhlen! Wie bekommt man das hin ohne Ölkrise am Weltmarkt?

Ich frage mich, ob Beckham und Co.  auch solche staatlichen Gummipuppen bekommen, wenn der Trainer verbietet, die Partnerinnen zum Turnier mitzunehmen. Das wird den Spielern sehr viel Leistung abverlangen, sich auf die neuen Hüpfburgen einzulassen.

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

Ich hab mein Auskommen. Vom Amt gibt ein bisschen was. Nach der Zeit in der Klinik wegen Chatsucht hat mir mein Arzt eine Nummer gegeben. Die sollte ich anrufen. Da würde ich umsonst die besten Medikamente bekommen und sogar was für die Forschung tun. Und das tue ich doch gerne! Und dann noch Geld verdienen mit Medikamententests.

Der Arzt wusste, dass ich keine Kohle hatte. Geldverdienen, wenn du lange Zeit aus dem Beruf bist, ist schlecht. Als Trainer sowieso. Und dann dachte ich mir, ich muss durchs Feuer gehen. Für Kohle bin ich durchs Feuer gegangen. Die ersten Medikamente brannten im Magen, aber die Kohle stimmte! So lernte ich die Amigos kennen! Mit Ihnen konnte ich das Feuer vergessen! Und mit etwas Bier im Bauch fühle ich mich dann prima und muss nicht mehr an Ingrid denken. Ingrid, ihn die ich mich so wahnsinnig im Chatcafe verliebt habe. Ich habe Ingrid nie gesehen, aber sie hatte den selben Namen wie meine Freundin aus der Kindheit und Jugend und konnte mir vorstellen, dass sie das wäre.

Aber heute weiß ich, dass es besser ist ins reale Leben zu gehen als im Chat zu sein. Ich war der erste Patient für Chatsucht 1999! Ich hatte ein eigenes Zimmer und eine eigene Station und meine eigenen Medikamente, die ich dort auch schon getestet habe.

Aber eins haben die nicht geschafft! Mir auszureden, dass es keine Ufos gibt! Also Leute, wenn ihr Geldverdienen wollt mit Medikamententests, dann lasst euch nicht von euren Überzeugungen abbringen! Hört eure Musik und haltet Ausschau nach Ufos!

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

Stand heute in der Zeitung! Kein Wunder, dass die rausgeflogen sind. Warum? Als Fussballtrainer weiß ich, dass man Oralsex vor dem Spiel haben darf. Es kommt aber auf das Spielsystem an. Bei Mannschaften, die hinten alles dicht machen ist es in der Natur des Spielsystems, dass man als Ausgleich auf Oralsex zurück greift, das stärkt die Mannschaft.

Jede Nation hat ihren Fussballstil. Ist doch klar! Engländer machen hinten immer alles dicht. Wahrscheinlich haben die da sowieso immer Schmerzen von dem ganzen Weißbrot. Das gibt ja Hämoriden. Da brauchst Du einen ganz anderen Stil und musst mehr auf oralen Fussball zurück greifen und das ist meines Erachtens das beste Training.

Man sagt ja auch man macht es “Fransösisch” oder so.  Dabei ist damit auch indirekt der Fussball gemeint. Was heisst, dass die Franzosen mit ihrem Oral-Fussball ja auch weiter gekommen sind als die Engländer. Weil die hinten nicht können und vorne nicht so richtig wollen. Und die Italiener? Was hat die so erfolgreich gemacht? Homo-Fussball! Ja das hören die nicht gerne, aber wer sich so viel Magarine in die Haare tut, kann nur auf Manndeckung stehen!

Aber diesmal gibt es Summer reloaded! Weisst Du warum? Weil WIR es auf schwäbisch machen und das versteht keiner! Zumindest so nicht, aber auf dem Platz wohl! Da werden wir es denen zeigen!

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

An seine Kindheit erinnert man sich gerne. Meine Mutter sagt immer, “Wolfgang, Du musst die Erinnerung hochhalten! Es war auch dein Sommer! Weißt Du noch , als Du in die Schule kamst? Ich weiß noch alles! Ich wollte aber solche Eltern wie mein Freund,keine Hippie-Gemeinschaft. Ich wollte eine Klotür ganz normal abschließen und nicht, dass Ingrid in unserer Gemeinschaft nicht ins Bad rein sehen konnte. Ich wollte einen starken Papa, der mit mir Fussball spielt, starke Muskeln hatte und mir das Boxen beibrachte.

Ich schreibe zur Zeit alles nieder. Das hat mir mein Coach Bernhard gesagt. Meine ganze Geschichte. Wie ich noch bei Opa gewohnt habe, der noch im Krieg war. Die Zeit in der Gemeinschaft ab 1968, meine Freundschafften, meine Lehre, wie ich beim Bund war, meine Zeit mit dem Fussball bis heute. Damit ihr alle mein Wolfgang-Prinzip erkennt. Meine Lebensgeschichte ist die Metapher für das Wolfgang-Prinzip.

Aber alles fing 1968 an, als ich als Sechsjähriger in zwei Welten leben musste, habe ich gelernt nie richtig zu einer Welt zu gehören. Das nenne ich das Wolfgangsyndrom. Damals in der Hippie - Gemeinschaft mit englischer Musik wie “the doors”, oder Janis Joplin, die jetzt 65 Jahre alt geworden wäre, hat sich keiner wirklich für das interessiert, was Wolfgang wollte, genauso wenig, wie es jede andere Spießerfamilie zu der Zeit auch nicht tat. Aber jedes Kind wünscht sich eben ein anderes Leben. Ich wünschte mir ein Leben, was meine Mutter bekämpft hat. Meine Mutter ist 66, jetzt. Canabis, Esoterik, Öko und Psycho hat sie nicht krank gemacht, nein, es war ihre Sorge um mich. Denn ich wollte nie so sein. Mit allen diesen Dingen kann man Wolfgang nicht beikommen. Aber schaue ich mir mein Leben heute so an, lebe ich es um so mehr, ohne es zu wollen. Ich lebe wie ein Arbeitsloser Spießer und philosophiere wie ein Hippie, ohne einer zu sein. Mir schmeckt nur einfach das Bier und ich liebe das Leben! Muss man gleich deswegen ein Hippie sein? Nein. Vielleicht waren es die frühen Drogenerfahrungen, die mein Leben außerhalb der Seitenlinie des Lebens verbannt haben. Aber ich habe mich irgendwann dazu entschieden. Diese Sturrheit habe ich von meinem Opa geerbt, der hat ja auch so den Krieg überlebt. Vielleicht habe ich das Wolfgang-Prinzip von ihm. Ich schaue aus dem Fenster und warte auf schönes Wetter oder denke mir neue Sachen aus. Das konnte mein Opa sehr gut.

Obwohl ich andere Musik höre, ist diese Musik hier im Video einfach eine Kindheitserinnerung. Wolfgangs Kindheit. Die Freiheit!

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark

Ich wollte immer schon Fussballtrainer werden. Und ich habe es geschafft. Es war eine kurze aber intensive Zeit. Aber irgendwann musst Du auch die Konsequenzen ziehen wenn der Verein nicht mehr so will wie Du. Gut, jetzt war der Verein mal ein Tag schneller die Konsequenzen zu ziehen, aber im Prinzip war ich der erste.

Für 2008 habe ich große Dinge vor. Wenn wir die EM gewinnen, wird Wolfgang auch wieder Trainer in Münster oder Westfalen. Ich werde wieder einen Fussballverein finden und dort Trainer werden! Egal welchen Fussballverein, nur er muss mit meiner Busfahrkarte noch erreichbar sein. Egal in welcher Liga, Hauptsache Spielpraxis als Trainer bekommen. Deswegen mein Coach hat mir gesagt, ich darf mich da nicht festlegen auf die 2. Liga. Auch vor Frauenfussball darf ich nicht zurück schrecken. Aber Thekenmannschaft kommt nicht in Frage! Gibt ja auch andere Vereine. Andere Clubs lasse ich ja noch gelten, auch als Teamleiter mit Co-Trainer. Aber wichtig ist die Praxis.

Darum suche ich einen Verein über diesen Weg. Die Bewerbungsunterlagen kann ich ja nachreichen. Ich will den Menschen was geben. Fussball ist mehr als nur Fussball, es ist eine Metapher. Erst als ich die Metapher erkannt habe, habe ich mein Leben im Griff und das will ich der Menschheit weiter geben. Es wird so wenig gutes getan. Der Klinsmann tut doch jetzt auch was gutes. Da musst Du auch mal vom hohen Ross runter, habe ich auch meinen Spielern immer gesagt. Du musst auch mal die Lücke suchen, wo keiner durch will.

Jeder Verein kann sich bei mir melden. Ich muss das nur abstimmen mit dem Arbeitsamt, das kann also nicht auf Schwarzarbeitsbasis passieren! Ein ganz regulärer Arbeitsvertrag mit Sozialversicherung, Krankenversicherung brauche ich als angestellter Trainer, nicht so wie in dem alten Verein. Da musst du hart bleiben, bei den Forderungen, die nehmen sonst gleich die ganze Hand bevor die den kleinen Finger gesehen haben. So ist das doch! Deswegen stelle ich hier mal die Trainerfrage: Gibts hier einen Fussballverein, der noch einen Trainer sucht? (Du darfst nichts unversucht lassen heutzutage)

Ich bin die Antwort auf eure zukünftige Trainerfrage: Ruft mich an!

Jetzt Wolfgangs Videos ansehen!

123 - Bookmark